Die Suche ergab 636 Treffer

von DorisMihokovic
19.02.2005, 19:16
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Trennung einer Lebensgemeinschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 910

RE: Trennung einer Lebensgemeinschaft

Da Ihrer ehemalige Lebensgefaehrtin das halbe Haus gehoert, reicht es nicht aus, ihr nur ihre Auslagen zu erstatten. Achtung: wenn Sie sich nicht einigen koennen, kann es zu einer Zwangsversteigerung des Hauses kommen.
von DorisMihokovic
18.02.2005, 21:02
Forum: Mietrecht
Thema: Privatparkplatz
Antworten: 3
Zugriffe: 869

RE: Privatparkplatz

Was steht im Mietvertrag?
von DorisMihokovic
18.02.2005, 19:26
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung Mietvertrag für Einliegerwohnung wegen Hausverkauf
Antworten: 1
Zugriffe: 963

RE: Kündigung Mietvertrag für Einliegerwohnung wegen Hausver

Bezieht sich Ihre Frage auf deutsches oder oesterreichisches Recht? Ist ersteres der Fall, so sollten Sie sich besser an das deutsche Jusline-Forum unter www.jusline.de wenden. Unterliegt Ihr Mietverhaeltnis oesterreichischem Recht, so ist zunaechst zu pruefen, ob Ihre Wohnung dem MRG (Mietrechtsges...
von DorisMihokovic
14.02.2005, 21:21
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt bei Existenzminimum
Antworten: 3
Zugriffe: 1873

RE: Unterhalt bei Existenzminimum

Nehmen Sie eine kostenlose Anwaltsberatung in Anspruch oder informieren Sie sich am Amtstag des Bezirksgericht bei einem Rechtspfleger.



Da Ihr Mann bereits bis auf das Existenzminimum gepfaendet wird, ist fuer Sie nicht allzu viel zu holen.
von DorisMihokovic
09.02.2005, 17:47
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Abfindung
Antworten: 1
Zugriffe: 874

RE: Abfindung

Ihre Frage bezieht sich auf deutsches Recht. Dieses Forum beschaeftigt sich mit Fragen des oesterreichischen Rechts. Wenden Sie sich daher besser an das deutsche Jusline-Forum www.jusline.de.
von DorisMihokovic
06.02.2005, 12:51
Forum: Recht, allgemein
Thema: Geld geliehen
Antworten: 3
Zugriffe: 881

RE: Geld geliehen

Wenn Sie vor Gericht bzw. bei der Polizei, auch den Standpunkt vertreten, dass Sie Ihrem Freund das Geld geliehen haben, sind Ihre Karten wesentlich schlechter. Was heisst "zwangslaeufig geliehen"? Er hat weder Ware noch Geld gebracht, sondern das Geld fuer sich behalten. Ihre Aussage wird bei der P...
von DorisMihokovic
06.02.2005, 11:25
Forum: Recht, allgemein
Thema: Geld geliehen
Antworten: 3
Zugriffe: 881

RE: Geld geliehen

Haben Sie Ihrem Freund Geld GELIEHEN oder ihm ausgehaendigt, damit er fuer Sie etwas einkauft? In letzterem Fall koennte es - falls Ihr Freund Ihnen weder Geld noch Ware gibt - u. U. als Unterschlagung oder Betrug gewertet werden (ich bin allerdings kein Jurist). In diesem Fall muessten Sie Anzeige ...
von DorisMihokovic
31.01.2005, 18:14
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: DRINGEND! Sorgerecht
Antworten: 1
Zugriffe: 806

RE: DRINGEND! Sorgerecht

Das erscheint mir aeusserst dubios. Selbst im Falle einer einstweiligen Verfuegung muesste meines Erachtens diese der Mutter mittels Gerichtsboten zugestellt worden sein. (Bin aber kein Jurist!)
von DorisMihokovic
29.01.2005, 08:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zuständigkeit des Betriebsrates
Antworten: 1
Zugriffe: 1096

RE: Zuständigkeit des Betriebsrates

Am besten wenden Sie sich diesbzgl. an die fuer Sie zustaendige Arbeiterkammer.
von DorisMihokovic
28.01.2005, 20:39
Forum: Recht, allgemein
Thema: Parabol Antenne
Antworten: 3
Zugriffe: 776

RE: Parabol Antenne

Abgesehen von eigentumsrechtlichen Bestimmungen sind, wie erwaehnt, auch Sicherheits- sowie andere baurechtliche Vorschriften einzuhalten. Diese sind oertlich unterschiedlich geregelt. Fuer Wien finden Sie Infos unter http://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/architektur/vidierung/umbautenneu/satellite...
von DorisMihokovic
28.01.2005, 14:54
Forum: Recht, allgemein
Thema: Parabol Antenne
Antworten: 3
Zugriffe: 776

RE: Parabol Antenne

Eine Parabol-Antenne darf auf dem Dach nur dann montiert werden, wenn das Haus ueber eine Blitzschutzanlage verfuegt. Installieren Sie trotzdem die Antenne auf dem Dach, so ist z. B. bei einem Schadensfall nach einem Blitzschlag die Versicherung leistungsfrei und Sie muessten ggfs. gegenueber dem Ei...
von DorisMihokovic
26.01.2005, 00:01
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Haus
Antworten: 1
Zugriffe: 835

RE: Haus

Sie befinden sich hier im oesterreichischen Jusline-Forum. Da sich Ihre auf deutsches Recht bezieht, wenden Sie sich besser an das deutsche Jusline-Forum unter www.jusline.de
von DorisMihokovic
25.01.2005, 17:21
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: !!WICHTIG!! Besuchskontakt -
Antworten: 3
Zugriffe: 1014

RE: !!WICHTIG!! Besuchskontakt -

Sie sollten dringend die kostenlose (juridische, paedagogische und psychologische) Hilfe einer Frauenberatungsstelle in Anspruch nehmen. Kontaktadressen ueber http://www.netzwerk-frauenberatung.at/nfb/index.htm oder Sie wenden sich an ein Frauenhaus in Ihrer Naehe, wo man Ihnen neben voruebergehende...
von DorisMihokovic
24.01.2005, 16:44
Forum: Recht, allgemein
Thema: Klage bei unzuständigem Gericht eingebracht, was passiert?
Antworten: 2
Zugriffe: 673

RE: Klage bei unzuständigem Gericht eingebracht, was passier

Dabei ist zu achten, dass nicht allfaellige Fristen fuer die Neueinbringung beim zustaendigen Gericht abgelaufen sind.