Die Suche ergab 648 Treffer

von DorisMihokovic
02.05.2005, 07:50
Forum: Mietrecht
Thema: kein Mietvertrag
Antworten: 4
Zugriffe: 1195

RE: kein Mietvertrag

Auch wenn Sie sich mit Ihrem Vermieter guetlich einigen, sollten Sie die Kuendigung von ihm (gleich an Ort und Stelle) unterschreiben lassen, damit es nicht spaeter Schwierigkeiten gibt.
von DorisMihokovic
27.04.2005, 16:45
Forum: Recht, allgemein
Thema: Haftbar für das Unternehmen.
Antworten: 5
Zugriffe: 947

RE: Haftbar für das Unternehmen.

Welche Funktion ueben Sie im bzw. fuer das Unternehmen aus? Sind Sie Geschaeftsfuehrer, Prokurist...?
von DorisMihokovic
23.04.2005, 19:46
Forum: Mietrecht
Thema: Diese Vermieterin kann es nicht lassen.....
Antworten: 1
Zugriffe: 1026

RE: Diese Vermieterin kann es nicht lassen.....

Holen Sie die Matratzen schleunigst vom Balkon, damit sie nicht z. B. durch Regen beschaedigt werden, denn dann koennte man Sie zum Ersatz verpflichten. Ausserdem sind Sie KEINESFALLS verpflichtet, die Matratzen, wenn Sie sie bei Uebernahme der Wohnung mituebernommen haben (steht vermutlich in der I...
von DorisMihokovic
23.04.2005, 19:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mobbing?
Antworten: 6
Zugriffe: 2325

RE: Mobbing?

Ich bin zwar keine Expertin in diesen Fragen, aber m. E. duerfen Jahre zurueckliegende Verfehlungen nicht mehr abgemahnt werden. M. E. duerfen Sie, wenn Sie zu Buerotaetigkeiten angestellt wurden, auch nicht in die Produktion versetzt werden - schon gar nicht strafversetzt, da Ihr Fehler aufgrund vo...
von DorisMihokovic
23.04.2005, 18:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mobbing?
Antworten: 6
Zugriffe: 2325

RE: Mobbing?

Ich gehe davon aus, dass Sie nicht schwarz arbeiten. Somit hat der Dienstgeber die Pflicht, Ihnen einen Dienstzettel auszuhaendigen. Wenn nicht, so ist dies ungesetzlich. Sobald Sie Arbeiterkammer-Umlage entrichten, sind Sie jedenfalls Kammermitglied und koennen die Dienstleistungen der AK in Anspru...
von DorisMihokovic
23.04.2005, 16:48
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mobbing?
Antworten: 6
Zugriffe: 2325

RE: Mobbing?

Wenden Sie sich umgehend an die Arbeiterkammer oder - falls Sie Mitglied sind - an die Gewerkschaft.

von DorisMihokovic
23.04.2005, 16:45
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: rausschmiss aus der wohnung
Antworten: 1
Zugriffe: 1283

RE: rausschmiss aus der wohnung

Da die deutsche Rechtslage sich in manchen Punkten von der oesterreichischen unterscheidet, sollten Sie Ihr Anliegen besser im deutschen Jusline-Forum unter www.jusline.de posten. In der Tat haetten Sie nicht so lange zuwarten sollen. In Oesterreich muss naemlich binnen 30 Tagen ab Kenntnis die Besi...
von DorisMihokovic
14.04.2005, 11:39
Forum: Universitätsrecht
Thema: Dr. Titel ohne Matura?
Antworten: 9
Zugriffe: 6818

RE: Dr. Titel ohne Matura?

In Oesterreich kann man auch ohne Matura studieren. Statt der Reifepruefung wird eine Studienberechtigungspruefung benoetigt.

von DorisMihokovic
12.04.2005, 20:02
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Kein Kindesunterhalt was nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 1341

RE: Kein Kindesunterhalt was nun?

ALG II?? So etwas ist mir in Oesterreich nicht bekannt. Hier heisst dies Notstandshilfe. Falls Sie also in Deutschland leben, sollten Sie sich besser an das deutsche Jusline-Forum unter www.jusline.de wenden.



von DorisMihokovic
10.04.2005, 23:40
Forum: Recht, allgemein
Thema: Hilfe-wie hoch sind Alimente in Österreich?
Antworten: 3
Zugriffe: 1318

RE: Hilfe-wie hoch sind Alimente in Österreich?

Ihre Bekannte ist einstweilen noch nicht Mutter. In Oesterreich bekommen arbeitswillige und arbeitsfaehige Personen Arbeitslosengeld, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfuellen. Ist eine Person krank, so ist sie nicht arbeitsfaehig und bezieht Krankengeld. Waehrend der Mutterschutzfrist (8 Wochen ...
von DorisMihokovic
10.04.2005, 19:26
Forum: Recht, allgemein
Thema: Hilfe-wie hoch sind Alimente in Österreich?
Antworten: 3
Zugriffe: 1318

RE: Hilfe-wie hoch sind Alimente in Österreich?

Um den Kindesvater zur Zahlung heranziehen zu koennen, muss erst das Kind geboren sein. VOR der Geburt gibt es keine Alimente. Die Kindesmutter hat fuer sich KEINEN Anspruch auf Unterhalt - nur fuer das Kind. Falls der Mann Zweifel an seiner Vaterschaft hat, kann ein Vaterschaftstest erforderlich se...
von DorisMihokovic
06.04.2005, 16:13
Forum: Mietrecht
Thema: Türspion
Antworten: 1
Zugriffe: 882

RE: Türspion

Da Sie den Tuerspion nicht einbauen koennen, ohne die Tuere zu beschaedigen (ein Loch hineinzubohren), ist m. E. die Zustimmung zumindest des Vermieters erforderlich. Da die Wohnungstuere m. E. zur "Aussenhaut" der Wohnung zaehlt, kann es sein, dass darueberhinaus auch die Eigentuemergemeinschaft zu...
von DorisMihokovic
06.04.2005, 16:08
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Wohnungsaufteilung
Antworten: 1
Zugriffe: 1175

RE: Wohnungsaufteilung

Ziehen Sie keinesfalls aus. Solange Ihre Ehe nicht geschieden ist, muss Ihr Mann Ihnen und fuer das Kind jedenfalls Unterhalt leisten wie bisher. Im Zuge der Scheidung legt der Richter nach Billigkeit fest, wer in der Wohnung verbleiben darf und unter welchen Bedingungen. Wenn Sie die Obsorge fuer e...
von DorisMihokovic
25.03.2005, 20:20
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fristlose Kündigung während der Kündigungsfrist
Antworten: 1
Zugriffe: 1795

RE: Fristlose Kündigung während der Kündigungsfrist

Meines Wissens verlieren i. d. R. nur Arbeiter (nicht jedoch Angestellte) im Falle einer RECHTMAESSIGEN Entlassung den Anspruch auf die aliquoten Sonderzahlungen (Weihnachts- und Urlaubsgeld). Infos finden Sie u. a. unter http://wien.arbeiterkammer.at/www-1542.html und http://wien.arbeiterkammer.at/...
von DorisMihokovic
25.03.2005, 15:34
Forum: Mietrecht
Thema: Betriebskosten für Parkplatz
Antworten: 1
Zugriffe: 951

RE: Betriebskosten für Parkplatz

Theoretisch ist es moeglich, dass die BK hoeher als die Miete sind, umsomehr, wenn das Mietobjekt nicht dem MRG unterliegt. Die BK muessen jedoch belegt werden. Fordern Sie von Ihrem Vermieter nicht nur eine Auflistung der BK, sondern nehmen Sie auch Einblick in die Originalbelege (Rechnungen + Zahl...