Die Suche ergab 51 Treffer

von aper
11.10.2004, 21:38
Forum: Mietrecht
Thema: Kaution - Rückgabe
Antworten: 1
Zugriffe: 1062

RE: Kaution - Rückgabe

hi! ich kann dir nur beim ersten teil deiner frage helfen: die kaution dient als sicherheit des vermieters bei mitzinsrückständen. er darf sie also nicht einfach einbehalten weil da irgendwann noch eine forderung kommen könnte. kann ja sein, dass gar keine nachforderung der heizkosten zustandekommt....
von aper
10.10.2004, 09:59
Forum: Mietrecht
Thema: kündigungsfrist?
Antworten: 3
Zugriffe: 1264

RE: kündigungsfrist?

- Befristete Mietverträge können vom Mieter nach Ablauf eines Jahres, bzw. nach Beginn oder Verlängerung des Mietverhältnisses, unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist zum Monatsletzten gerichtlich gekündigt werden (ausgenommen sind Miet- oder Eigentumswohnungen, die nach 1967 ohne Förd...
von aper
01.10.2004, 11:00
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mehrstunden
Antworten: 2
Zugriffe: 1870

RE: Mehrstunden

hi! sicher müsstest du die stunden als überstunden abgegolten bekommen. was du dir aber auch unbedingt überlegen solltest, ob die schulung nicht auch dir als person für dein zuküftiges berufsleben hilft. ich persönlich bestehe bei von der firma bezahlten weiterbildung niemals auf "meine überstunden"...
von aper
22.09.2004, 15:38
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Konkurrenzklausel
Antworten: 4
Zugriffe: 2583

RE: Konkurrenzklausel

nicht falsch verstehen, aber wieso unterschreibst du so eine klausel?

von aper
22.09.2004, 15:36
Forum: Mietrecht
Thema: Wohnungsrückgabe - Rückerstattung der Kaution
Antworten: 3
Zugriffe: 1302

RE: Wohnungsrückgabe - Rückerstattung der Kaution

hi! er kann euch nur kosten verrechnen, bzw. die über das "mass der normalen abwohnung" hinausgehen. der riss in der couch, die nirgens schriftlich im inventar festgehalten ist, würde mich persönlich kalt lassen. es ist normal, dass man eine wohnung abwohn. das spielen mancher vermieter (sich die ka...
von aper
15.09.2004, 16:12
Forum: Recht, allgemein
Thema: NAchbarschaftsrecht-Beeinträchtigung der Lebensqualität
Antworten: 2
Zugriffe: 1267

RE: NAchbarschaftsrecht-Beeinträchtigung der Lebensqualität

mit dem nachbarn reden und versuchen eine gütliche lösung zu finden. es kann ja kein problem sein, den abluftkanal des trockners z.b. über das dach zu verlegen.



lg, andreas





von aper
14.09.2004, 09:43
Forum: Internetrecht
Thema: kleine frage zu einer mp3 site...bitte um hilfe
Antworten: 14
Zugriffe: 3617

RE: kleine frage zu einer mp3 site...bitte um hilfe

so, den internationalen verband habe ich auch gefunden:



http://www.ifpi.org/



lg, andreas

von aper
14.09.2004, 09:39
Forum: Internetrecht
Thema: kleine frage zu einer mp3 site...bitte um hilfe
Antworten: 14
Zugriffe: 3617

RE: kleine frage zu einer mp3 site...bitte um hilfe

hi!



die plattenlabels haben einen eigenen verband, der dir sicher darüber auskunft geben kann, ob die seite legal ist oder nicht.



ich würde mich auf alle fälle mal an ein österreichisches label wenden. wirst sehen, die helfen dir weiter.



http://www.emimusic.at/



lg, andreas

von aper
04.09.2004, 09:11
Forum: Mietrecht
Thema: Indexklausel - Nachzahlung alles auf einmal??
Antworten: 2
Zugriffe: 1438

RE: Indexklausel - Nachzahlung alles auf einmal??

hi!



den verpraucherpreisindex findest du hier: http://www.statistik.at/fachbereich_02/vpi_tab2.shtml



ob dein mietverhältnis unter das MRG fällt, steht im gesetz drinnen.



lg, andreas
von aper
31.08.2004, 18:20
Forum: Mietrecht
Thema: Gastherme
Antworten: 7
Zugriffe: 2116

RE: Gastherme

du bist als mieter verpflichtet, den mietgegenstand zu warten und zu instandhalten. für dir mal das mrg zu gemüte, da steht alles drinnen. ich finde diese regelung auch scheisse, ist aber leider so. gerade das thema "gastherme" ist eindeutig geregelt, DU als mieter hast die kosten zu tragen. betreff...
von aper
31.08.2004, 17:13
Forum: Mietrecht
Thema: Gastherme
Antworten: 7
Zugriffe: 2116

RE: Gastherme

die antwort ist ganz einfach:



DU musst für die kosten aufkommen.



lg, andreas

von aper
17.08.2004, 18:38
Forum: Mietrecht
Thema: Wohungsverkauf
Antworten: 5
Zugriffe: 1050

RE: Wohungsverkauf

genau, grob formuliert heisst es genau das!



lg, andreas

von aper
28.07.2004, 19:11
Forum: Mietrecht
Thema: Mietdauer 1 Jahr unzulässig?
Antworten: 3
Zugriffe: 1149

RE: Mietdauer 1 Jahr unzulässig?

lass dir in den mietvertrag eine vereinbarung hineinschreiben, die dir das recht einräumt, den mitvertrag monatlich aufzukündigen.



lg. andreas perwein





von aper
28.07.2004, 19:10
Forum: Mietrecht
Thema: Verbraucherpreisindex
Antworten: 2
Zugriffe: 1005

RE: Verbraucherpreisindex

nein, kann er nicht. eine indexsteigerung kann nicht rückwirkend eingefordert werden!



lg, andreas perwein

von aper
14.07.2004, 18:43
Forum: Internetrecht
Thema: Christian Klien Fansite - Drohung wegen Domain
Antworten: 2
Zugriffe: 3623

RE: Christian Klien Fansite - Drohung wegen Domain

:-)



also der brief ist ja wirklich nett formuliert. sie zwingen dich zu nichts, machen dir aber die üblichen vorschläge.



vergiss die domain und die damit verbundene fansite. jemand der sich so verhält, der hat eine fansite nicht verdient.



lg, andreas perwein