Die Suche ergab 5832 Treffer

von JUSLINE
01.01.2002, 17:12
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gehsteigräumung
Antworten: 1
Zugriffe: 1813

RE: Gehsteigräumung

> Meinen Informationen nach muss ein Hausbesitzer den Gehsteig, der an seinem Haus entlang führt, von Schnee und Eis "befreien". Die Pflicht trifft Liegenschaftseigentümer, außer Eig. v. land- u. forstwirtschaftl. genutzten Grundstücken für Gehsteige in bis zu 3m Entfernung vom Grund zwischen 6 und ...
von JUSLINE
31.12.2001, 11:02
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gehsteigräumung
Antworten: 1
Zugriffe: 1813

Gehsteigräumung

Meinen Informationen nach muss ein Hausbesitzer den Gehsteig, der an seinem Haus entlang führt, von Schnee und Eis "befreien". Kann mir jemand sagen, was im Fall, wenn man das nicht tut, passieren kann? Kann die Polizei strafen? Und was passiert, falls sich jemand auf diesem Gehsteigabschnitt verlet...
von JUSLINE
29.12.2001, 18:23
Forum: Recht, allgemein
Thema: unkündbarer vertrag
Antworten: 1
Zugriffe: 1505

RE: unkündbarer vertrag

Unter http://www.konsument.at/seiten/p586.htm#tel gibts eine Entscheidung zum Problem Kündigung/lange Vertragsdauer, die zwar nicht direkt auf ihren Fall anwendbar ist, die aber Hinweise auf bei dieser Thematik verwendete Argumente gibt. Eine VKI- oder AK-Auskunft sollte man jedenfalls unbedingt ein...
von JUSLINE
28.12.2001, 09:12
Forum: Recht, allgemein
Thema: unkündbarer vertrag
Antworten: 1
Zugriffe: 1505

unkündbarer vertrag

gibt es eine möglichkeit gegen folgende vertragsbestimmungen vorzugehen? (es handelt sich dabei um einen wärmelieferungs-einzelvertrag der fernwärme wien): 1. [...] stellen für Fernwärme Wien erhebliche Aufwendungen dar. Die Vertragsdauer sowie die Kündigungsbestimmungen werden in Übereinstimmung mi...
von JUSLINE
23.12.2001, 14:18
Forum: Mietrecht
Thema: WG-Mietvertrag
Antworten: 2
Zugriffe: 1921

RE: WG-Mietvertrag

Na, das hilft uns schon mal weiter, danke!!!

von JUSLINE
21.12.2001, 17:30
Forum: Mietrecht
Thema: WG-Mietvertrag
Antworten: 2
Zugriffe: 1921

RE: WG-Mietvertrag

Wenn einer ausscheidet, wird der andere Alleinmieter, ohne dass der Vermieter (allein oder im Zusammenwirken mit dem Ausscheidenden) dem Verbleibenden einen neuen Mitmieter aufzwingen kann. Das ergibt sich meiner Meinung nach schlüssig aus den Umständen und den für den Vermieter praktisch als Geschä...
von JUSLINE
20.12.2001, 20:51
Forum: Recht, allgemein
Thema: Prositution??
Antworten: 1
Zugriffe: 1695

RE: Prositution??

Aus im www auffindbaren Publikationen ist zu entnehmen, dass diese Salons - zunächst einmal unjuristisch betrachtet - als eine von zahlreichen Erscheinungsformen der Prostitution gelten. Diese Sichtweise scheint auch mit der Rechtslage konform zu gehen, was sich aus dem weit gefaßten Prostitutionsbe...
von JUSLINE
20.12.2001, 20:27
Forum: Mietrecht
Thema: Ablöse
Antworten: 1
Zugriffe: 1433

RE: Ablöse

Ohne Mietrechtsfachmann zu sein sollten mMn jedenfalls feststehen: Anzahl, Höhe, Zeitpunkt u. Erfüllungsort d. Raten sowie Regelungen für den Verzugsfall (Zinsen etc.); außerdem exakt, wofür geleistet wird. Die Details sollten Sie mit einem Fachmann festlegen.

von JUSLINE
20.12.2001, 13:08
Forum: Recht, allgemein
Thema: Prositution??
Antworten: 1
Zugriffe: 1695

Prositution??

Hallo, in meiner Kollegenschaft ist kürzlich die Diskussion betreffend der rechtlichen Einteilung der sog. Erotikmassageinstiute entstanden. Werden die dort beschäftigten Damen,obwohl kein Geschlechtsverkehr im eigentlichen Sinn betrieben wird, als Prostituierte, bzw. der Betrieb an sich als Bordell...
von JUSLINE
20.12.2001, 10:03
Forum: Internetrecht
Thema: Domainnamen
Antworten: 4
Zugriffe: 2196

RE: Domainnamen

Wettbewerbsrechtliche Fragen werden im Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb(UWG) geregelt (Abkürzung in Österreich und Deutschland gleich). Gehen Sie am besten mal auf http://www.internet4jurists.at/ zu Domainrecht, Entscheidung berneroberland. Dort sind jene Erwägungen ausgeführt, die auch in Ihrem F...
von JUSLINE
20.12.2001, 06:14
Forum: Internetrecht
Thema: Domainnamen
Antworten: 4
Zugriffe: 2196

RE: Domainnamen

Kann ich irgendwo nachlesen, wann der Fall des Names oder Wettbewerbsrecht eintritt? Ich bin zwar der Meinung das dies derzeit nicht so ist aber das muss ja leider nichts heißen :-(





Vielen Dank erstmal.

mfg

Mario

von JUSLINE
19.12.2001, 22:42
Forum: Internetrecht
Thema: Domainnamen
Antworten: 4
Zugriffe: 2196

RE: Domainnamen

Die Klage hätte nur dann Erfolg, wenn entweder Marken- Namens- oder Wettbewerbsrecht gegen Ihre Domains spricht
von JUSLINE
19.12.2001, 22:05
Forum: Recht, allgemein
Thema: Urheberrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 1402

RE: Urheberrecht

Zitieren im für Zitate üblichen Umfang kann man ohne Probleme.
von JUSLINE
19.12.2001, 21:30
Forum: Recht, allgemein
Thema: Urheberrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 1402

Urheberrecht

Hallo! Meine Frage: Wenn ich Berichte verfasse, und dafür Texte,Zitate od. Bilder aus Büchern dafür verwende, die nicht von mir stammen, aber eindeutig darauf hinweise, daß diese nicht von mir persönlich sind, indem ich die Quelle bekanntgebe (z.B.:den wirklichen Autor, Verleger oder Fotograf u,s.w....
von JUSLINE
19.12.2001, 14:07
Forum: Internetrecht
Thema: Domainnamen
Antworten: 4
Zugriffe: 2196

Domainnamen

Hallo, Ich hätte da mal eine Frage zu Domainnamen. Ich habe vor einiger Zeit die Domains www.deutsche-weinstrasse-online.de www.deutscheweinstrasseonline.de registriert. Nun hat sich ein Verein "Deutsche Weinstraße e.V" bei mir gemeldet und mit Klage gedroht wenn ich die Domains nicht abschalte und ...