Die Suche ergab 137 Treffer

von SK
18.02.2021, 19:07
Forum: Mietrecht
Thema: mietvertrag mietvorschreibung nachträglich ausgestellt bekommen (illegal vermietete geförderte Wohnung)
Antworten: 8
Zugriffe: 364

Re: mietvertrag mietvorschreibung nachträglich ausgestellt bekommen (illegal vermietete geförderte Wohnung)

Ich glaube alles2 hat das Bedürfnis einen gewissen Minderwertigkeitskomplex auszutragen und hat es hier wohl besonders auf den Berufsstand der Rechtsanwälte abgesehen. Mich würde es ja wirklich brennend interessieren, welche Erfahrungen er mit Rechtsanwälten gemacht hat. Ich würde ihm gerne den Weg ...
von SK
16.02.2021, 10:24
Forum: Recht, allgemein
Thema: Bauvorhaben eines Gasthauses und Hotels
Antworten: 7
Zugriffe: 1180

Re: Bauvorhaben eines Gasthauses und Hotels

Sie müssen zwischen gewerberechtlicher Genehmigung und baurechtlicher Genehmigung unterscheiden, ich gehe jedoch davon aus, dass beide Genehmigungen in einem Verfahren erteilt werden sollten. Es gibt viele möglichen Einwendungen. Welche Einwendungen konkret erhoben werden können, kann erst nach Eins...
von SK
16.02.2021, 08:33
Forum: Recht, allgemein
Thema: Bauvorhaben eines Gasthauses und Hotels
Antworten: 7
Zugriffe: 1180

Re: Bauvorhaben eines Gasthauses und Hotels

Haben Sie im Bauverfahren Einwendungen erhoben?
von SK
15.02.2021, 17:16
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Geschwindigkeit
Antworten: 11
Zugriffe: 1119

Re: Geschwindigkeit

Die Entzugsdauer kann nicht durch eine höhere Zahlung ausgeglichen werden. Sofern keine besonders gefährlichen Verhältnisses hinzugekommen sind, wird der FS 6 Wochen entzogen. Ob du Kraftfahrer bist oder nicht, hat die Behörde hier nicht zu interessieren. Wenn man sich hier verteidigen will, dann mu...
von SK
15.02.2021, 17:11
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter unerreichbar!!
Antworten: 8
Zugriffe: 920

Re: Mieter unerreichbar!!

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
von SK
28.01.2021, 18:57
Forum: Recht, allgemein
Thema: Grobe Sachbeschädigung
Antworten: 14
Zugriffe: 700

Re: Grobe Sachbeschädigung

alles2 welche negativen Erfahrungen hast Du mit Anwälten gemacht, dass Du offensichtlich so eine schlechte Meinung über sie hast? Und ja Anwalte beraten gegen Entgelt, damit verdienen sie ihren Unterhalt, schaffen Arbeitsplätze und zahlen Steuern. Und meine Beratungsleistungen hier sind unentgeltlic...
von SK
28.01.2021, 16:28
Forum: Recht, allgemein
Thema: Grobe Sachbeschädigung
Antworten: 14
Zugriffe: 700

Re: Grobe Sachbeschädigung

Strafrecht: Möglich ist, dass du wegen vorsätzlicher Sachbeschädigung angeklagt wirst, bei der Schadenshöhe Strafrahmen bis zu 3 Jahre. Voraussetzung ist, dass hier zumindest bedingter Vorsatz nachgewiesen werden kann. Bei diesem Strafrahmen ist kein RA verbindlich, aber sicherlich trotzdem zu empfe...
von SK
28.01.2021, 15:22
Forum: Recht, allgemein
Thema: Wechsel des Wohnungsbesitzers: Ablauf mit Aufwendungen (Betriebskosten)
Antworten: 28
Zugriffe: 1466

Re: Wechsel des Wohnungsbesitzers: Ablauf mit Aufwendungen (Betriebskosten)

@MG: Ich glaube eine Diskussion ist sinnlos, der schreibt sowieso nur nieder was er sich denkt...

Im Übrigen kann ich den rechtlichen Ausführungen von MG zustimmen.
von SK
26.01.2021, 18:55
Forum: Recht, allgemein
Thema: Geliehenes Geld wird nicht zurückgezahlt
Antworten: 8
Zugriffe: 426

Re: Geliehenes Geld wird nicht zurückgezahlt

Was wurde in diesem ominösen Vertrag vereinbart?

Ich denke, dass es sinnvoll wäre, dass dies jemand vor einer Klagseinbringung prüft.
von SK
26.01.2021, 13:56
Forum: Mietrecht
Thema: Fristlose Kündigung durch Vermieter
Antworten: 2
Zugriffe: 280

Re: Fristlose Kündigung durch Vermieter

Bei Teil- oder Vollanwendungsbereich MRG Räumungsklage oder gerichtliche Aufkündigung.

Bei Vollausnahme MRG kann man auch außergerichtlich kündigen, zieht der Mieter jedoch trotzdem nicht aus, hilft auch nur der Weg über die Räumungsklage.
von SK
19.01.2021, 20:19
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ehegattenunterhalt kürzen
Antworten: 12
Zugriffe: 1302

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

Wie wurde der Unterhalt in der Ehescheidungsfolgenvereinbarung definiert?
von SK
18.01.2021, 13:55
Forum: Recht, allgemein
Thema: Foto-Veröffentlichung der Freundin
Antworten: 11
Zugriffe: 807

Re: Foto-Veröffentlichung der Freundin

Üble Nachrede ist ein Privatanklagedelikt, kein Offizialdelikt. So langsam zweifle ich an seine anwaltlichen Qualitäten. Oder er scheint es tatsächlich voll auf mich abgesehen zu haben, weil er mir ständig Behauptungen anhängt, die ich nicht geäußert habe. Er soll bitte in seinen Uni-Unterlagen nac...
von SK
11.01.2021, 21:00
Forum: Recht, allgemein
Thema: Nachbarrecht
Antworten: 2
Zugriffe: 293

Re: Nachbarrecht

Eigentumsfreiheitsklage, zumal ein Lagern von Holz keinen Tatbestand des § 364 ABGB darstellt. Eine Eigentumsfreiheitsklage beinhaltet auch ein Unterlassungsbegehren. Urteilsspruch: 1. Feststellung, dass kein Recht besteht (wobei dies nicht zwingend ist, sondern nur wenn die Gegenseite behauptet ein...
von SK
11.01.2021, 14:24
Forum: Recht, allgemein
Thema: Auf Kostenvoranschlag erfolgt deutlich höhere Nachkalkulation
Antworten: 3
Zugriffe: 381

Re: Auf Kostenvoranschlag erfolgt deutlich höhere Nachkalkulation

Hallo

Vorausgesetzt den Werkunternehmer trifft die Warnpflicht bei beträchtlicher Überschreitung (die erwähnten 10-15%) und kommt er dieser Warnung nicht nach, kann er nicht einmal die 15% Mehrpreis verlangen, sondern lediglich den Betrag laut KoVo.
von SK
07.01.2021, 09:37
Forum: Recht, allgemein
Thema: "eigenes" Kellerabteil "aufbrechen"
Antworten: 7
Zugriffe: 518

Re: "eigenes" Kellerabteil "aufbrechen"

Ich gehe davon aus, dass der Vertragsverfasser beim Schenkungsvertrag Einsicht in den Wohnungseigentumsvertrag samt Nutzwertgutachten vorgenommen hat (das ist zumindest jedenfalls Standard bei einer solchen Vertragsabwicklung). Der RA/Notar müsste sohin die Unterlagen aufliegen haben und wird Ihnen ...