Die Suche ergab 92 Treffer

von juristischerratundtat
30.01.2017, 10:16
Forum: Recht, allgemein
Thema: Aufteilung einer Erbschaft an die Erben
Antworten: 6
Zugriffe: 1200

Sehr geehrter Fragesteller,

Gibt es schon einen Einantwortungsbeschluss?
Haben Sie bereits Erbantrittserklärungen abgegeben?

Nein, so wie Sie das beschreiben kann das nicht passieren.

Haben Sie noch Fragen?
MfG,
juristischerratundtat@gmail.com
von juristischerratundtat
30.01.2017, 09:12
Forum: Recht, allgemein
Thema: Aufteilung einer Erbschaft an die Erben
Antworten: 6
Zugriffe: 1200

Sehr geehrter Fragesteller, Der Vorschlag der Inventarisierung bezog sich auf Ihre Frage wie am konfliktfreisten vorgegangen werden kann, nur wen man weiß was die Erbschaft wert ist, kann eine vernünftige Aufteilung vorgenommen werden. Zur Inventarisierung des Erbes kommt es bei Abgabe einer bedingt...
von juristischerratundtat
30.01.2017, 08:11
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zusatzversicherung vom neuen Arbeitgeber storniert
Antworten: 3
Zugriffe: 1096

Sehr geehrter Fragesteller, Für die möglichen Rechtsfolgen des von Ihnen beschriebenen Sachverhalts müsste man wissen auf welcher Rechtsgrundlage der Abschluss und die Übernahme der Zusatzversicherung erfolgten. War das arbeitsvertraglich vereinbart? Der Arbeitgeber kann sich keinesfalls die Versich...
von juristischerratundtat
30.01.2017, 08:03
Forum: Recht, allgemein
Thema: Was, wenn ein Testament nach der Einantwortung auftaucht?
Antworten: 1
Zugriffe: 808

Sehr geehrter Fragesteller, Taucht nach Abschluss des Verlassenschaftsverfahrens noch ein Testament auf, kann dieses trotzdem berücksichtigt werden. Es muss dann aber das Erbrecht mittels Erbschaftsklage geltend gemacht werden. Grundsätzlich verjährt die Klage erst nach 30 Jahren, wenn zuvor aufgrun...
von juristischerratundtat
30.01.2017, 07:56
Forum: Recht, allgemein
Thema: Aufteilung einer Erbschaft an die Erben
Antworten: 6
Zugriffe: 1200

Sehr geehrter Fragesteller, Der Notar veranlasst eine Inventarisierung, das heißt, man schaut sich an was im Erbe alles vorhanden ist und schätzt diese Gegenstände. Dabei werden auch Sachverständige eingesetzt wenn es sich etwa um Immobilien handelt. Wie meinen Sie, dass der Notar das Erbe übergibt?...
von juristischerratundtat
26.01.2017, 16:31
Forum: Recht, allgemein
Thema: Datenbank-Website gesucht mit Gerichtsurteilen Strafrecht
Antworten: 7
Zugriffe: 1154

Sehr geehrter Fragesteller, Sie meinen für die Berechnung des nicht bloß geringfügiges fortlaufenden Einkommens? Hier kommt es auf den Verkehrswert der Fahrräder an, also das, was bei einem Verkauf erzielt hätte werden können oder erzielt wurde. Was die längere Zeit betrifft hat die Rechtsprechung v...
von juristischerratundtat
26.01.2017, 13:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung nach zwei Monaten
Antworten: 4
Zugriffe: 1454

Sehr geehrter Fragesteller, Entschuldigen Sie bitte das Missverständnis, ich wusste nicht, dass das bereits feststeht. Ja, in diesem Fall können Sie probieren die Kündigung anzufechten. Um sich das anzusehen müsste man sich den Arbeitsvertrag ansehen und mit Ihnen reden. Für die Abklärung Ihrer Ansp...
von juristischerratundtat
25.01.2017, 20:39
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung nach zwei Monaten
Antworten: 4
Zugriffe: 1454

Sehr geehrter Fragesteller, Ohne genauere Kenntnis Ihres Arbeitsvertrags kann wohl keine vernünftige Antwort gegeben werden. Sie schreiben von einer Befristung die abläuft, ihr Arbeitsvertrag war also auf zwei Monate befristet? Wenn dem so ist, kann gegen das Auslaufen der Frist wohl nicht viel gema...
von juristischerratundtat
24.01.2017, 15:36
Forum: Recht, allgemein
Thema: Rückzahlung an das Ams
Antworten: 10
Zugriffe: 2502

Sehr geehrter Fragesteller,

Wenn die Firma LUX Sie früher abgemeldet hätte, wäre dann auch zu viel Gehalt bezogen worden diesen Monat?
Oder hat die Firma FILZ Ihnen mehr bezahlt als Ihnen zugestanden wäre?

MfG,
juristischerratundtat@gmail.com
von juristischerratundtat
24.01.2017, 10:59
Forum: Recht, allgemein
Thema: Raus aus einem Vertrag
Antworten: 6
Zugriffe: 1267

Sehr geehrte Fragesteller, Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben (die auch Vertragsrechtsschutz deckt) gehen Sie einfach zu einem Anwalt, der macht eine Deckungsanfrage an die Versicherung und kann dann die Kündigung/ sonstige Abwicklung erledigen. Haben Sie noch Fragen? MfG, juristischerratu...
von juristischerratundtat
24.01.2017, 08:33
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gescheite Infos für den Betrieb eines Verein?
Antworten: 5
Zugriffe: 1644

Sehr geehrter Fragesteller, Wenn Sie einen Verein gründen wollen brauchen Sie mindestens zwei Personen die Mitglied werden und eine Satzung. In der Satzung muss neben anderen gewissen Mindestanfordernissen auch ein Zweck des Vereins angegeben sein. Dieser Zweck kann etwa das Betreiben der Homepage s...
von juristischerratundtat
24.01.2017, 07:55
Forum: Recht, allgemein
Thema: Datenbank-Website gesucht mit Gerichtsurteilen Strafrecht
Antworten: 7
Zugriffe: 1154

Sehr geehrter Fragesteller, Brauchen Sie Urteile eines bestimmten Gerichts oder zu einem bestimmten Delikt? Das RIS ist zwar eine wirklich tolle Sache, Sie finden allerdings (fast) nur Urteile des OGH. Für viele Zwecke genügt das, manchmal werden aber auch Urteile der unteren Instanzen benötigt. Was...
von juristischerratundtat
23.01.2017, 18:41
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zur Anzeige berechtigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 1741

Sehr geehrter Fragesteller, Ich denke beide bisherigen Antwortgeber hatten Recht. Für eine Besitzstörung müsste der Kläger der Berechtigte sein, darum wirds hier aber nicht gehen. Gab es auf der Straße ein Fahrverbot und haben Sie dagegen verstoßen, kann jedermann eine Anzeige deswegen erstatten. Ge...
von juristischerratundtat
23.01.2017, 18:36
Forum: Recht, allgemein
Thema: hauptforderung fallen gelassen, mahnspesen trotzdem bezahlen
Antworten: 3
Zugriffe: 1025

Sehr geehrter Fragesteller, Um zu wissen welches Recht zur Anwendung kommt müsste man wissen worum es in dem Vertrag ging aus dem die Hauptforderung stammt. Vor allem ob Sie darin der Anwendung deutschen Rechts zugestimmt haben. Wegen der Schufa müssen Sie sich keine Sorge machen (außer Sie sind Deu...
von juristischerratundtat
21.01.2017, 15:21
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gescheite Infos für den Betrieb eines Verein?
Antworten: 5
Zugriffe: 1644

Sehr geehrter Fragesteller,

Ich verstehe Ihre Fragen nicht recht.

Sie möchten scheinbar einen Verein gründen um einige Websites zu hosten, stimmt das?
Dass das teuer ist kann gut sein, ich verstehe aber nicht ganz wie eine rechtliche Auskunft hier helfen kann.

MfG,
juristischerratundt@gmail.com