Die Suche ergab 28 Treffer

von bosima
06.12.2015, 09:35
Forum: Recht, allgemein
Thema: Ballistische Westen
Antworten: 2
Zugriffe: 1137

Ballistische Westen

Hallo, ich hätte eine Frage zu ballistischen und Stichschutz Westen (auch Kugelsichere Weste genannt). Ist der Erwerb und das Tragen eines solchen Gegenstands in Österreich für zivile Personen legal? Ich konnte leider nichts dazu finden, was aber nicht heißt das es nicht doch was gibt :) Vielen Dank.
von bosima
19.03.2014, 21:20
Forum: Recht, allgemein
Thema: Erben, Belastungsrecht etc.
Antworten: 2
Zugriffe: 974

Hallo, korrekt! Die beiden Immobilien gehören S1 und S2 jeweils zur Hälfte. Die beiden Immobilien sind im Eigentum der Eltern und werden demnächst übergeben. In diesem Zuge soll es eine Ausnahme für ein einmaliges Belastungsrecht von S1 geben. Danach dürfen die Immobilien nicht belastet werden. Eine...
von bosima
18.03.2014, 18:16
Forum: Recht, allgemein
Thema: Erben, Belastungsrecht etc.
Antworten: 2
Zugriffe: 974

Erben, Belastungsrecht etc.

Hallo, ich hätte hier eine Frage zum Erben bzw. zu Belastungsrecht. Folgender Fall: Eltern E übergeben den beiden Söhnen S1 (verheiratet) und S2 (ledig) zwei unterschiedliche Immobilien zu gleichen Teilen. Bei der Übergabe wird vereinbart das S1 auf eine der elterlichen Immobilien ein Pfandrecht von...
von bosima
09.06.2013, 12:40
Forum: Recht, allgemein
Thema: Autowäsche am Privatgrundstück
Antworten: 7
Zugriffe: 6347

Hallo Manannan,

ich komme aus dem Bundesland Salzburg, genauer aus Sbg Umgebung.
von bosima
08.06.2013, 18:46
Forum: Recht, allgemein
Thema: Autowäsche am Privatgrundstück
Antworten: 7
Zugriffe: 6347

Wäre das "Ein Verstoß gegen das Wasserrechtsgesetz liegt nach Ihrer Schilderung jedenfalls nicht vor." die einzige Möglichkeit, dass er etwas machen könnte, sofern es dazu eine Verordnung gibt, oder? Der Verstoß wäre zudem ja auch nur gegeben, wenn ich auf einer Wiese gewaschen hätte oder? Wenn das ...
von bosima
08.06.2013, 15:56
Forum: Recht, allgemein
Thema: Autowäsche am Privatgrundstück
Antworten: 7
Zugriffe: 6347

Hallo Manannan, danke für deine rasche Antwort. Angenommen, ein Nachbar macht ein Foto und erstattet Anzeige. Ist das rechtens und reicht das als Beweis? In D ist das Autowaschen auf befestigten Bereichen mit Kanal angeblich erlaubt, hingegen bei unbefestigten Straßen nicht. Gibt es dazu in Österrei...
von bosima
08.06.2013, 11:53
Forum: Recht, allgemein
Thema: Autowäsche am Privatgrundstück
Antworten: 7
Zugriffe: 6347

Autowäsche am Privatgrundstück

Hallo zusammen, habe nun das Internet durchforstet nach der Antwort auf meine Frage: Ist die Autowäsche am privaten Grundstück verboten? Die einen sagen, ja weil Reinigungsmittel und Schmutz in den Boden/Kanal gelangen kann. Die anderen sagen, was ist dann bei Regen bzw. mit den Reinigungsmitteln au...
von bosima
15.04.2013, 21:00
Forum: Recht, allgemein
Thema: Grundbuch und Kontaktaufnahme
Antworten: 1
Zugriffe: 776

Grundbuch und Kontaktaufnahme

Hallo, ich hätte da mal eine Frage zum Grundbuch Ist es erlaubt im Grundbuch z.B. über ein Gericht, oder einen Makler sich über ein bestimmtes Grundstück/Liegenschaft zu informieren und dann den Besitzer telefonisch zu kontaktieren um nachzufragen ob diese Liegenschaft evtl. zum Kauf steht, oder ist...
von bosima
27.07.2010, 10:44
Forum: Mietrecht
Thema: Mitvertrag vererben
Antworten: 3
Zugriffe: 1456

Wenn die Wohnung in einem 1-2 Familienhaus ist, müssen mir die anderen Wohnungen bzw. das Haus aber gehören oder?
Wie ist das in einem 3 Familienhaus?

Mündliche Verträge sind natürlich rechtsgültig, aber halt schwer beweisbar.
von bosima
25.05.2010, 11:55
Forum: Mietrecht
Thema: Mitvertrag vererben
Antworten: 3
Zugriffe: 1456

Mitvertrag vererben

Hallo,

ich hätte da eine Frage zum Mietrecht.

Herr A hat die Wohnung mündlich an seine Nichte Frau B vermietet. Nun verstirbt Herr A, und der Erbe Herr C bekommt die Wohnung.

Ist der Mietvertrag von Frau B hinfällig? Muss ein neuer gemacht werden?
Der Mitvertrag ist von Zeugen beweisbar.

Danke!
von bosima
12.12.2009, 17:48
Forum: Recht, allgemein
Thema: Rücktritt vom VERkauf
Antworten: 1
Zugriffe: 892

Rücktritt vom VERkauf

Hallo, ich hätte da eine Frage zu einem Fall. Herr F verkauft Herrn L ein Fahrzeug XY. Der Verkäufer Herr F sagt, Käufer L müsse ihm das Geld erst geben, wenn er seine Ausbildung abgeschlossen hat. Herr L hat seine Ausbildung abgeschlossen und den Verkäufer mehrmals nach den Kontodaten zum überweise...
von bosima
19.02.2009, 20:23
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Schneeräumung
Antworten: 0
Zugriffe: 1193

Schneeräumung

Guten Abend, mich würde interessieren, wo die Schneeräumung von Autobahnen, Bundesstraßen und öffentlichen Straßen geregelt ist. Wer ist dafür Zuständig? Wer haftet wenn etwas passiert und nicht geräumt wurde? Was ist für die zuständigen Behörden zumutbar und was nicht (bei starkem Schneefall ist es...
von bosima
02.02.2009, 20:50
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Fahrzeug verliert Ladung
Antworten: 4
Zugriffe: 2135

Ist leider eine schwierige Sache das zu beweisen. Ich glaube beim nächsten mal werde ich versuchen es per Handy aufzunehmen (Video oder so) Nachfahren, nunja ist schwierig, wenn der 300 km weiter fährt, ist es auch sinnlos das zu machen. Würde er von der Autobahn abfahren wäre es natürlich leichter,...
von bosima
01.02.2009, 18:19
Forum: Recht, allgemein
Thema: Autoverkauf und das Danach
Antworten: 11
Zugriffe: 3072

Ich überlege die ganze Zeit wo das ganze verfasst wurde.
Es war jedenfalls eine offizielle Stelle. Hatte nämlich damals einen ähnlichen Fall und da kam dies zum tragen.
von bosima
01.02.2009, 18:18
Forum: Recht, allgemein
Thema: Parkplatz
Antworten: 7
Zugriffe: 2186

Hallo,

also das ganze sind eigentlich Eigentumswohnungen wobei sie teilweise vermietet sind.
Erbaut. puh ich würde mal sagen 1975.

Kann ich nun als einzelner diese Leute Klagen oder brauche ich dazu die Mehrheit in der Anlage ?