Die Suche ergab 28 Treffer

von Michaela2
06.03.2018, 17:27
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?
Antworten: 8
Zugriffe: 1602

Re: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?

So, nach genaumen Nachsehen: Scheidung nach § 49 EheG.
Die Vermögensauteilung selbst wurde mangels Einigung auf ewiges Ruhen gesetzt (Wohnung, Kredit dazu).
von Michaela2
24.02.2018, 19:25
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?
Antworten: 8
Zugriffe: 1602

Re: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?

Nein, im Scheidungsurteil steht nur die Aufteilung des "Vermögens (Wohnung, Auto) und der Kredite der Wohnung (Wohnung ging an die ExFrau) sonst nichts.
von Michaela2
19.02.2018, 06:21
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?
Antworten: 8
Zugriffe: 1602

Re: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?

Vielen Dank für Ihre Antwort! Die Ehe wurde aus seinem Verschulden geschieden. Trotzdem wurde beiderseitig auf Unterhalt verzichtet. Der Passus, dass auch in Not keine Unterhaltspflicht besteht steht nicht drinnen. Die Wohnung gehörte damals beiden, wurde auf sie übertragen, aber man bleibt ja auch ...
von Michaela2
17.02.2018, 21:45
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?
Antworten: 8
Zugriffe: 1602

Jetzt Unterhalt weil Ex in Pension geht?

Mein Lebensgefährte ist sei Mai 2009 geschieden und es wurde kein Unterhalt vereinbart. Nur Alimente an die damals studierende Tochter (arbeitet jetzt und bekommt seit 18 Monaten daher keine Alimente mehr). Gleichzeitig mit der Scheidung wurde die im gemeinsamen Besitz gewesene Wohnung der beiden au...
von Michaela2
26.01.2018, 19:19
Forum: Recht, allgemein
Thema: Erbrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 526

Re: Erbrecht

Hallo, die Frage ist: Wer ist mit Witwe gemeint? Ihre Großmutter? Wenn ja bekam diese die Hälfte des Hauses. Die restl. Hälfte ihre eigenen Kinder anteilig. Falls eines ihrer eigenen Kinder schon verstorben ist, erben die Kinder des Verstorbenen (aber immer nur anteilig, je mehr Kinder, desto wenige...
von Michaela2
26.01.2018, 18:56
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch
Antworten: 11
Zugriffe: 8005

Re: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch

Auszug aus dem heutigen Antwortbrief des RA aufgrund meines Mails an ihn: "Es waren zwei Pfandrechte aufgrund von zwei Löschungserklärungen zu löschen. Aufgrund des Grundbuchsgesetzes können Grundbuchsgesuche nur in einem Ansuchen kumuliert werden, wenn die Einheit der Einlage (d.h. nur eine Einlage...
von Michaela2
23.01.2018, 18:07
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch
Antworten: 11
Zugriffe: 8005

Re: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch

Sehr geehrte Herren Neubauer und Gruner! Vielen Dank für die Darstellung und Aufstellung der Kosten! Die Rechnung habe ich noch nicht bezahlt, da ich mich vorher noch hier im Forum erkundigen wollte. Ich habe dem RA jetzt ein Mail mit der Bitte um Pauschalierung auf EIN Grundbuchsgesuch bzw. Bericht...
von Michaela2
22.01.2018, 17:40
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch
Antworten: 11
Zugriffe: 8005

Re: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch

Sg. Herr Dr. Gruner, das Reihenhaus ist mein alleiniges Eigentum. Es waren zwei Löschungserklärungen (für dasselbe Haus von der gleichen Bank) vorhanden. 1x 19.200 Euro, 1x 26.900 Euro. Einen Kredit hatte ich im Nov. 2016 abbezahlt, den zweiten im August 2017. Dann erst habe ich die Löschungsurkunde...
von Michaela2
21.01.2018, 13:25
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch
Antworten: 11
Zugriffe: 8005

Re: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch

Danke schön. Aber ich wollte eigentlich wissen, welchen Tarif der Rechtsanwalt für die Eingabe verrechnen darf - ich finde die Rechnung ja völlig überteuert.
von Michaela2
21.01.2018, 09:00
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch
Antworten: 11
Zugriffe: 8005

Kosten für Kreditlöschung aus Grundbuch

Sg. Team, ich habe zwei Kredite zurückgezahlt (insgesamt Euro 46.000) und wollte diese im Grundbuch löschen lassen. Dafür wird vom Gericht Euro 88,- verlangt. Leider geht dies nur mehr über einen Notar oder RA. Ich habe die zwei Löschungsurkunden der Bank zum RA gebracht, dieser hat die Löschung bei...
von Michaela2
06.06.2017, 17:03
Forum: Recht, allgemein
Thema: Privatarztversicherung Angebot Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 770

Es kommt auch darauf an, ob eine "Wartefrist" vereinbart wurde. D.h., dass manche Therapien usw. erst nach einer Wartefrist von z.B. 6 Monaten ersetzt/bezahlt werden. Falls die Physio nicht aufgrund eines chron. Leidens (das beim Vertragsabschluss angegeben hätte werden müssen) gemacht wird, würde i...
von Michaela2
06.06.2017, 13:58
Forum: Recht, allgemein
Thema: Haus geschenkt, wieviel Pflichtteil für Schwester ?
Antworten: 0
Zugriffe: 707

Haus geschenkt, wieviel Pflichtteil für Schwester ?

Mein Exmann hat nach der Scheidung vor 10 Jahren das jetzt 23 Jahre alte Haus behalten. Nun schenkt er es unserer ältesten Tochter, diese übernimmt dafür die noch ausstehenden Schulden (100.000). In den letzten 5 Jahren hat sie das Haus auch auf ihre Kosten hergerichtet (Aussenfassade, Abdichten wg....
von Michaela2
24.02.2017, 14:50
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frage zur Arbeitnehmerveranlagung
Antworten: 2
Zugriffe: 1341

Danke schön für die Antwort!
Nächstes Jahr pass ich wieder auf, dass ich alles anhake :wink:
von Michaela2
18.02.2017, 12:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frage zur Arbeitnehmerveranlagung
Antworten: 2
Zugriffe: 1341

Frage zur Arbeitnehmerveranlagung

Lb. Team! Habe meine "Lohnsteuerklärung" für 2016 schon gemacht und vergessen, den Haken bei dem Punkt "Wünsche keinen Freibetrag" zu setzen. Jetzt hab eich natürlich beim Erhalt des Bescheides für 2016 ein Formular erhalten, dass ich meinem Dienstgeber weitergeben soll, damit er 2018 den Freibetrag...