Die Suche ergab 34 Treffer

von bergfan
12.09.2019, 16:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kein Krankengeld und Urlaubsgeld bei Vollzeit am Bau?
Antworten: 3
Zugriffe: 257

Re: Kein Krankengeld und Urlaubsgeld bei Vollzeit am Bau?

Bin der Meinung von JohnHannibalSmith. Ich glaube nicht, dass das so einfach durchgeht. Wenn ihr Mann zu bestimmten Zeiten zu einem Dienstort kommen muss um dort die Arbeiten zu verrichten, muss man ihn anstellen und es steht im 13./14. Gehalt plus Urlaub und natürlich Krankenstand zu. Ich habe selb...
von bergfan
12.09.2019, 14:59
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paket Darknet
Antworten: 9
Zugriffe: 368

Re: Paket Darknet

Ich hatte so was umgekehrt vor Jahren. Jemand hat Waffen ins Ausland versendet und die wurden dort nicht angekommen. Da mein Nachname (falscher Vorname) und meine Strasse (falsche Hausnummer) als Absender angeführt war ist irgendwann der Briefträger dagestanden und hat gefragt ob wir das Paket verse...
von bergfan
12.09.2019, 14:53
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paket Darknet
Antworten: 9
Zugriffe: 368

Re: Paket Darknet

Darknet - TOR -VPN.

Das können sie nicht zurück verfolgen.
von bergfan
06.09.2019, 14:37
Forum: Recht, allgemein
Thema: Ärztliche Gespräche in Abwesenheit eines Jugendlichen
Antworten: 4
Zugriffe: 219

Re: Ärztliche Gespräche in Abwesenheit eines Jugendlichen

Prinzipiell würde ich mit dem Psychiater auschließlich alleine sprechen wollen und ihn auch darum bitten. Das sollte er normalerweise auch so handhaben. Abgesehen davon finde ich es komisch, dass eine Behörde einem zu einem Psychiater schickt. Führerscheinsache wird es ja wohl nicht sein. Normal ist...
von bergfan
21.08.2019, 15:59
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück
Antworten: 15
Zugriffe: 657

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Warum sollte mich das stören, wenn die Polizei bei ihm eine Hausdurchsuchung durchführt? Wenn er mein Eigentum nur auf diesem Weg rausrückt, bittesehr... Glaubst du wirklich die Polizei macht wegen sowas eine Hausdurchsuchung? Ich will verschiedene Meinungen einholen und hier ist es auf jeden Fall ...
von bergfan
20.08.2019, 13:06
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück
Antworten: 15
Zugriffe: 657

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Du scheinst sehr emotional und verletzt sein. Das tut mir sehr leid für dich. Kläre einmal ob ob die Rechtsschutzversicherung überhaupt bezahlt. Solche Sachen sind oft ausgenommen. Ich kenne jemanden wo der Partner alles mitgenommen hat. Von den gemeinsamen Autos, Schlüsseln, gemeinsae Ersparnisse, ...
von bergfan
19.08.2019, 14:45
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück
Antworten: 15
Zugriffe: 657

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Umm wieviel Geld geht es? Ein paar tausend oder ein paar zehntausende Euros? Nachdem was ich in deinem ersten Beitrag gelesen habe würde ich mich von einem Rechtsanwalt beraten lassen ob eine Klage überhaupt Sinn macht. Er hat sonst ja scheinbar auch viel Schulden und du schreibst selbst, dass du Gl...
von bergfan
03.07.2019, 13:03
Forum: Recht, allgemein
Thema: Anonymer Zeuge
Antworten: 1
Zugriffe: 310

Re: Anonymer Zeuge

wie wäre es mit minimaler zivilcourage?

erbärmlich meiner meinung nach.
von bergfan
31.05.2019, 13:57
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung Ehebruch
Antworten: 1
Zugriffe: 1068

Re: Scheidung Ehebruch

1. Kindesunterhalt: Das muss der Vater natürlich zahlen. Das ist bei dem hohen Verdienst auch nicht wenig. 2. Vermögensaufteilung: Das wird 50:50% geteilt (ausser z.b. einer der beiden hat Geld geerbt und reingesteckt). Unabhängig vom verschulden oder vom Verdienst der beiden. Eine Streiterei ist me...
von bergfan
30.04.2019, 15:52
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu Exekution /Falsche Angabe Vermögen
Antworten: 3
Zugriffe: 473

Re: Frage zu Exekution /Falsche Angabe Vermögen

Lieber Heron, Danke für Ihre Antwort. Werde mich informieren. Zu Ihrer Aussage: "Vorsätzlich falsche Angaben bei Abgabe des Vermögensverzeichnisses im Exekutionsverfahren (§§ 47-49 EO) können strafrechtliche Folgen nach sich ziehen." Das weiss ich. Allerdings wäre in diesem Fall die Nicht-Nennung de...
von bergfan
30.04.2019, 09:30
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu Exekution /Falsche Angabe Vermögen
Antworten: 3
Zugriffe: 473

Frage zu Exekution /Falsche Angabe Vermögen

Liebe Forumsmitglieder, Ich habe eine Frage zu folgendem hypothetischen Fall: Ein seit langem in Österreich wohnhafter EU Ausländer wird zu *) Bedingte Haftstrafe *) Schmerzensgeld *) Übernahme Gerichtskosten verurteilt. Schmerzensgeld und Gerichtskosten können nicht exekutiert werden, da der Verurt...
von bergfan
26.04.2019, 14:56
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ehemann zahlt Ausgaben nicht
Antworten: 5
Zugriffe: 1158

Re: Ehemann zahlt Ausgaben nicht

Ich würde zu einem guten Rechtsanwalt gehen. Das eigentlich sofort. Da in Österreich, kann Ihrem Mann auch eine Schuldscheidung drohen. Einerseits durch die häusliche Gewalt (falls vorhanden - denke aber schon bei einem Betretungsverbot) und das er sich jetzt eine eigene Wohnung genommen hat (mutwil...
von bergfan
28.03.2019, 11:17
Forum: Recht, allgemein
Thema: Immobilie an GmbH verschenken
Antworten: 5
Zugriffe: 715

Re: Immobilie an GmbH verschenken

Ich würde da ein wenig aufpassen.

Wir die Immobilie nach Jahren (mit Wertsteigerung) verkauft fallen andere Steuern an.
Das muss man alles gut durchrechnen und abwägen.
von bergfan
22.03.2019, 09:16
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zur teilweisen Einstellung des Verfahrens
Antworten: 7
Zugriffe: 746

Re: Frage zur teilweisen Einstellung des Verfahrens

Dieser Link hat meiner Meinung nach nichts mit meiner Frage zu tun.

Ich habe inzwischen eine Dissertation gefunden die dieses Problem anspricht.

Sobald ich mich genau informiert habe werde ich die Antwort hier Posten.
von bergfan
21.03.2019, 19:18
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zur teilweisen Einstellung des Verfahrens
Antworten: 7
Zugriffe: 746

Re: Frage zur teilweisen Einstellung des Verfahrens

So wie Sie das schreiben ist es mir auch klar. Die fiktive Sachlage ist hier anders: 3 x § 83 3 x § 107 beweisbar in 14 Monaten. Dafür kommt 107b in Frage. Nun Einstellung wegen 107b da 4 Taten nicht nachweisbar aber Hauptverhandlung wegen 1 x § 83 und 1 x §107. Verständigung Einstellung 107B - 17 T...