Die Suche ergab 8 Treffer

von openeye
17.07.2018, 20:54
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Ich spiele des Teufels Advokat, und bei diesem einen Satz bin ich nicht der Meinung, er wäre Wiederbetätigung, ein Verstoß gegen das Verbotsgesetz. Sehr geehrter FHoll, ich möchte mich an dieser Stelle für den anregende Diskurs bedanken und dafür dass sie bereit waren diese Rolle des "Teufels Advok...
von openeye
04.06.2018, 16:41
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Auf der einen Seite "lässt es eine Auslegung im Sinne der Nürnberger Rassegesetze zu", auf der anderen Seite hat jemand "eine ganz eigene Definition von Rassismus erfunden". Das ist inkonsequent, Nein keineswegs, es ist nicht wie sie schreiben inkonsequent. Ich glaube sie haben hier etwas missverst...
von openeye
25.05.2018, 22:48
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Vielen Dank für ihre Antwort. 1) Natürlich verstehe ich ihren „Konter“. Selbstverständlich können Angehörige der Jüdischer Religion jeglicher „Rasse“ angehören. (Rasse nach Definition Duden = Bevölkerungsgruppe mit bestimmten gemeinsamen biologischen Merkmalen). 2) Der von mir aus dem Schulbuch der ...
von openeye
23.05.2018, 17:31
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Danke für die Antwort Ich bezweifle den objektiven Tatbestand. Soweit ich sie richtig verstehe ist ihr Hauptbedenken ob überhaupt ein objektivierbarer Tatbestand, ein Tatbild erfüllt wurde? Aus meiner Sicht kämen hier vermeintlich 2 verwirklichte objektivierbare Tatbilder in Frage. Nehmen wir dazu n...
von openeye
12.05.2018, 21:42
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Danke FHoll, Ich freue mich über ihre Antwort. Sie befinden sich in einem Rechtsforum, keinem Spekulationsforum. Ja, ja - natürlich weiß ich dass ich in einem Rechtsforum bin. Ich suche ja die Reflexion meiner Fragestellung aufgrund sachlich juristischer Denkweise . Danke für ihre Bereitschaft dazu!...
von openeye
04.05.2018, 22:00
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Vielen lieben Dank FHoll für Ihre interessanten Ausführungen. Vor allem schätze ich ihr Bemühen um Sachlichkeit, danke dafür. Natürlich verstehe ich ihre semantischen Bedenken über die ich mir auch Gedanken gemacht habe. Diesbezüglich stimme ich ihnen selbstverständlich zu. Für mich hat es aber auch...
von openeye
02.05.2018, 21:16
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Re: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Herzlichen Dank FHoll für diese interessante Sichtweise. - Qaradawi schrieb aber „Rasse“ und nicht „Ethnie“, „Volk“ oder ähnliches. Das finde ich im Hinblick auf den Hitler Lobgesang des Autors Qaradawi nicht so einfach weginterpretierbar. Auch wenn es „nur“ ein Satz ist. Immerhin hat Qaradawi Hitle...
von openeye
01.05.2018, 21:29
Forum: Recht, allgemein
Thema: Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?
Antworten: 14
Zugriffe: 2500

Antisemitischer Islamunterricht der IGGiÖ straffrei?

Werte Leser, ich habe mir das Islam Unterrichtsbuch der IGGiÖ "Erlaubtes und Verbotenes im Islam" , das jahrelang an Österreichs Schulen verwendet wurde, durchgelesen. Mich würde eure Meinung zu folgendem unverfälschtem Originalzitat daraus interessieren. Hier das Originalzitat: „Der Koran spricht a...