Die Suche ergab 5 Treffer

von Draco
15.01.2015, 19:03
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu ärztl. Schweigepflicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1062

Hallo Eigenbau, danke für diese Antwort. Ich werde spät. am Montag eine Stellungnahme meines Neurologen bekommen. Im Moment ist dieser nämlich auch nicht sehr überzeugt von der Epilepsie-Diagnose. Jetzt warte ich erstmal die Testergebnisse ab - danach wird hoffentlich das Fahrverbot & Tabletten wide...
von Draco
15.01.2015, 10:30
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu ärztl. Schweigepflicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1062

Ich war heute vormittag nochmals bei meinem Hausarzt. Als sich dieser den Arztbrief über das EEG durchlas, schlug er die Hände über dem Kopf zusammen. Das EEG zeigte KEINE Auffälligkeiten - ich muss aber nach wie vor Anit-Epileptika nehmen sowie mit einem Fahrverbot klarkommen. Kann ich juristische ...
von Draco
14.01.2015, 16:20
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu ärztl. Schweigepflicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1062

Abgesehen von allen juristischen Überlegungen, fehlen mir einfach die Worte... Wie kann man bei Ihrer Vorgeschichte (mehrfache, bislang ungeklärte Ohnmachten...) auch nur daran denken, ein Fahrzeug zu lenken? RA Michael Gruner Weil diese Ohnmachten jedes Mal während eines Videospiels auftraten und ...
von Draco
13.01.2015, 19:39
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu ärztl. Schweigepflicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1062

Danke für diese Antwort. Gibt es hierzu eine Quelle - im Idealfall einen Gesetzestext? ---- In meinem Fall ist das mit der Epilepsie so eine Sache... Es wurden unmittelbar nach meiner Ohnmacht Tests auf Epilepsie gemacht, da ich diese Ohnmacht/Epilepsie/... in der Vergangenheit schon mehrfach hatte ...
von Draco
13.01.2015, 14:13
Forum: Recht, allgemein
Thema: Frage zu ärztl. Schweigepflicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1062

Frage zu ärztl. Schweigepflicht

Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich habe eine Frage zur ärztl. Schweigepflicht. Ich lebe in Deutschland und wurde vor einigen Tagen vom Krankenwagen abgeholt. Da leider in meiner Nähe kein Krankenhaus frei war, wurde ich nach Österreich gebracht. Dort wurde der Verdacht auf Epilepsie geäußer...