Die Suche ergab 282 Treffer

von schanzenpeter
06.01.2020, 23:04
Forum: Recht, allgemein
Thema: [Baurecht] 6 Meter breite Straße durch Privatgrundstück (OÖ) - Folgen?
Antworten: 3
Zugriffe: 141

Re: [Baurecht] 6 Meter breite Straße durch Privatgrundstück (OÖ) - Folgen?

Hallo Alles 2: wenn zwischen den unteren Nachbarn öffentlicher Grund besteht, würde die Straße über das öffentliche Gut führen und keiner der Nachbarn würde etwas verlieren. Lediglich der öffentliche Grundeigner müsste zustimmen. Oder habe ich etwas falsch verstanden?
von schanzenpeter
20.12.2019, 13:51
Forum: Recht, allgemein
Thema: Testament gültig oder nicht? Neues Erbrecht
Antworten: 5
Zugriffe: 580

Re: Testament gültig oder nicht? Neues Erbrecht

Habe vom neuen Erbrecht schon einiges gelesen, aber dass ein Testament automatisch ungültig wird, wenn eine Beziehung zu ende geht, gehört doch in allen Medien groß veröffentlicht, denn so was wichtiges wissen viele, so wie ich nicht. Außerdem, wer verständigt schon die Öffentlichkeit oder den Notar...
von schanzenpeter
08.12.2019, 19:17
Forum: Mietrecht
Thema: Inventar in Mietwohnung Ersatz
Antworten: 3
Zugriffe: 468

Re: Inventar in Mietwohnung Ersatz

Beim Durchlauferhitzer stellt sich auch die Frage, ob er regelmäßig fachgerecht in der Verantwortung des Mieters gewartet worden ist. Der Schaden könnte auch durch Vernachlässigung entstanden sein?
von schanzenpeter
02.10.2019, 20:21
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Gemeindearbeiter Nachtschichtzulage
Antworten: 4
Zugriffe: 595

Re: Gemeindearbeiter Nachtschichtzulage

Laut WKO: Nachtarbeitnehmer Nachtarbeitnehmer sind jene Arbeitnehmer, die regelmäßig oder, sofern der Kollektivvertrag nichts anderes vorsieht, 1) in mindestens 48 Nächten im Kalenderjahr 2) während der Nacht (zwischen 22.00 und 5.00 Uhr) mindestens drei Stunden arbeiten. Ich fürchte, da nur 2 Stund...
von schanzenpeter
02.10.2019, 14:16
Forum: Verfassungsrecht
Thema: Recht auf aktuelle Gesetze
Antworten: 1
Zugriffe: 465

Re: Recht auf aktuelle Gesetze

Ich denke, geregelt wäre das im:
Bundesgesetz vom 23. Juni 1967 über das Kraftfahrwesen (Kraftfahrgesetz 1967 – KFG. 1967)
StF: BGBl. Nr. 267/1967 (NR: GP XI RV 186 AB 576 S. 61. BR: S. 256.)
§28 und §29.
Letzte Novelle: BGBl. I Nr. 78/2019.
von schanzenpeter
20.09.2019, 15:06
Forum: Mietrecht
Thema: Hat er sie noch alle?
Antworten: 2
Zugriffe: 859

Re: Hat er sie noch alle?

Man konnte ja nicht wissen, dass ihr Mitvertrag unter deutsches Recht fällt.
von schanzenpeter
08.09.2019, 17:06
Forum: Recht, allgemein
Thema: Einantwortungsurkunde - Beschluss - Klage
Antworten: 1
Zugriffe: 464

Re: Einantwortungsurkunde - Beschluss - Klage

(siehe § 1487a ABGB) sehe ich als ausreichende Quelle an.
von schanzenpeter
18.08.2019, 16:51
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück
Antworten: 19
Zugriffe: 1990

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Bin kein Jurist, aber ich würde sofort das Schloss austauschen.
von schanzenpeter
13.08.2019, 16:50
Forum: Recht, allgemein
Thema: Privatverkauf Willhaben / Verlust der Sendung
Antworten: 4
Zugriffe: 520

Re: Privatverkauf Willhaben / Verlust der Sendung

Meines Wissens haftet die Post bei Verlust von Paketen, wenn kein anderer Wert angegeben ist, bis zu Euro 510,00. Die Nachforschung kann allerdings nur der/die AbsenderIn beantragen. Weshalb die Empfängerin mit Euro 50,00 abgespeist wurde ist mir unverständllich.
von schanzenpeter
06.08.2019, 15:52
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kredit
Antworten: 5
Zugriffe: 788

Re: Kredit

Interessant in diesem Zusammenhang wäre auch, wer besitzt nun die Wohnung und wer das Auto? Wenn Meghum das alles benutzt, finde ich es sehr anständig, wenn sich der Ex-Fraund an der Rückzahlung noch beteiligt.???
von schanzenpeter
03.08.2019, 14:25
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gericht.at offline ???
Antworten: 0
Zugriffe: 553

Re: Gericht.at offline ???

Ich kann zwar die Startseite aufrufen, aber die dortigen links funktionieren nicht:
"Webschutz hat einen Fehler festgestellt", die Seite wird blockiert.
von schanzenpeter
29.07.2019, 18:26
Forum: Recht, allgemein
Thema: Schwester macht was sie will, Vater hält Versprechen nicht...
Antworten: 4
Zugriffe: 838

Re: Schwester macht was sie will, Vater hält Versprechen nicht...

Hallo Justian,
ich denke, gunthers Rat war nicht so schlecht. Warum nicht versuchen, ob die dir nicht helfen können? Einen Versuch wärs wert.
L.g. schanzenpeter
von schanzenpeter
16.07.2019, 16:27
Forum: Recht, allgemein
Thema: Vorempfang und Auszahlung Geschwister
Antworten: 3
Zugriffe: 484

Re: Vorempfang und Auszahlung Geschwister

Rat kann ich leider keinen geben, aber eine Frage hab ich schon. Warum hat der Vater ihres Mannes sein Erbteil nur ihrem Mann weitergegeben und nicht auch seinem zweiten Sohn? Der Vater muss sich doch dabei etwas gedacht haben, und nun will er, dass sein zweiter Sohn ausbezahlt wird? Der Sinn dahint...
von schanzenpeter
13.07.2019, 23:23
Forum: Recht, allgemein
Thema: Umlaufbeschluss
Antworten: 1
Zugriffe: 355

Re: Umlaufbeschluss

Geschellsaftrecht:
Eingeleitet werden kann die schriftliche Abstimmung durch jeden Gesellschafter aber auch durch die Geschäftsführer.
von schanzenpeter
21.06.2019, 15:29
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Verkehrzeichen Zusatztafel
Antworten: 2
Zugriffe: 784

Re: Verkehrzeichen Zusatztafel

Danke für die Super-Auskunft.