Die Suche ergab 18 Treffer

von Waltschnee
12.07.2018, 19:29
Forum: Recht, allgemein
Thema: Verlassenschaft: Wohnungsübertragung
Antworten: 0
Zugriffe: 768

Verlassenschaft: Wohnungsübertragung

Schönen guten Tag! In der Verlassenschaft meiner Mutter wird eine Eigentumswohnung zu gleichen Teilen an mich und meine Schwester vererbt . Im beiderseitigem Einverständnis möchte meine Schwester die Wohnung übernehmen und mir die Hälfte des Wertes überweisen. Mit welchen steuerlichen Belastungen hä...
von Waltschnee
10.01.2018, 12:04
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paketzusteller auf Privatparkplatz
Antworten: 16
Zugriffe: 4724

Re: Paketzusteller auf Privatparkplatz

Waltschnee hat geschrieben:
09.01.2018, 13:24
lexlegis hat geschrieben:
09.01.2018, 12:39
Mit der Hilfe des Links können Sie den Störer bequem "anzeigen"
Habe das noch nicht durchgespielt, daher meine noch offene Frage: An wen geht diese Anzeige ?

Vielen Dank!
Mir wäre die Klärung meiner Frage noch wichtig, vielen Dank
von Waltschnee
09.01.2018, 13:24
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paketzusteller auf Privatparkplatz
Antworten: 16
Zugriffe: 4724

Re: Paketzusteller auf Privatparkplatz

lexlegis hat geschrieben:
09.01.2018, 12:39
Mit der Hilfe des Links können Sie den Störer bequem "anzeigen"
Habe das noch nicht durchgespielt, daher meine noch offene Frage: An wen geht diese Anzeige ?

Vielen Dank!
von Waltschnee
09.01.2018, 11:28
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paketzusteller auf Privatparkplatz
Antworten: 16
Zugriffe: 4724

Re: Paketzusteller auf Privatparkplatz

Vielen Dank für die kompetente Auskunft und den link zu weiteren Informationen .
Herzliche Grüße
von Waltschnee
08.01.2018, 20:18
Forum: Recht, allgemein
Thema: Paketzusteller auf Privatparkplatz
Antworten: 16
Zugriffe: 4724

Paketzusteller auf Privatparkplatz

Schönen guten Tag! Es passiert in letzter Zeit immer häufiger, dass private Paketzusteller (zb. DHL), die Pakete an die Nachbaradresse abliefern (Kleinunternehmer mit zu geringem Parkplatzangebot) ihr Lieferfahrzeug auf meine angrenzende Zufahrt zur Garage abstellen. So war es mir schon einige Male ...
von Waltschnee
13.12.2017, 12:21
Forum: Recht, allgemein
Thema: Pfefferspray gegen Hundeangriff
Antworten: 7
Zugriffe: 2326

Re: Pfefferspray gegen Hundeangriff

Ich hoffe deine Aussagen sind nur sarkastisch gemeint..
von Waltschnee
13.12.2017, 11:39
Forum: Recht, allgemein
Thema: Pfefferspray gegen Hundeangriff
Antworten: 7
Zugriffe: 2326

Re: Pfefferspray gegen Hundeangriff

Vielen Dank für die weiteren Empfehlungen zu diesemThema. Ich habe vorerst mal einen Minihaarspray in der Bauchtasche, das sollte für die erste Abschreckung mal reichen, vor allem, weil er bei Betätigung auch ein zischendes Geräusch von sich gibt. Mir ist natürlich klar, dass dieses Hilfsmittel den ...
von Waltschnee
29.11.2017, 17:36
Forum: Recht, allgemein
Thema: Pfefferspray gegen Hundeangriff
Antworten: 7
Zugriffe: 2326

Re: Pfefferspray gegen Hundeangriff

Vielen Dank an lexlegis für die interessanten Informationen, die Gesetzestexte und den link zum "Hundewissen" in ähnlich gelagerte Fälle. Ich entnehme daraus, dass der Einsatz eines Pfeffersprays auch nicht gerade das "Gelbe vom Ei" ist und als Hundfreund hätte ich beim Gebrauch sowieso ziemlich "Ba...
von Waltschnee
29.11.2017, 11:32
Forum: Recht, allgemein
Thema: Pfefferspray gegen Hundeangriff
Antworten: 7
Zugriffe: 2326

Pfefferspray gegen Hundeangriff

Guten Tag an alle Rechtexperten! Meine Frage ist, ob ich bei einer Hunderauferei, bei welcher mein Hund angeleint und der andere frei läuft , einen Pfefferspray einsetzen darf. Mir ist es schon des Öfteren passiert, dass beim Wandern mit meinem stets angeleinten Hund (Schäfer) beim Durchqueren klein...
von Waltschnee
23.01.2017, 18:55
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zur Anzeige berechtigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 2227

Sehr geehrte Antwortgeber! Nun scheint die rechtliche Lage eindeutig abgeklärt zu sein. Somit ist jeder Bürger berechtigt, einen Anderen anzuzeigen und die Anzeige wird von Erfolg gekrönt sein, wenn er dies auch einwandfrei (z.B. durch ein Handyfoto des widerrechtlich geparkten Autos, beweisen kann)...
von Waltschnee
23.01.2017, 17:34
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zur Anzeige berechtigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 2227

Vielen Dank an lexlegis und MG, das Thema dürfte durch eure unterschiedliche Beurteilung doch noch einiges Potenzial besitzen.

Vielleicht könnten weitere Meinungen zur Klärung bzw. Erhärtung der einwandfreien rechtlichen Situation beitragen.

Danke und schönen Abend noch!
:?: :!:
von Waltschnee
23.01.2017, 11:54
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zur Anzeige berechtigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 2227

Vielen Dank für die rechtliche Auskunft, die für mich derzeit noch nicht ganz klar ist. Da ein Radweg am Ende dieser Straße ( die übrigens an einem eingezäunten Wildgatter endet) auf die nahe Donaubrücke weiterführt ist von einer öffentl. Straße (mit erlaubter Befahrung durch Radfahrer und Anrainer)...
von Waltschnee
22.01.2017, 16:59
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zur Anzeige berechtigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 2227

Zur Anzeige berechtigt?

Schönen guten Tag! Ich wurde kürzlich in einem Au/Weingartengebiet, wo ich mit meinem Hund (angeleint) wandernd unterwegs war, von einem "Grünberockten" aufgehalten. Er fuhr mich unwirsch an, was ich hier zu suchen hätte und sprach von einer Anzeige. Tatsächlich hatte ich meinen Wagen 400m nach eine...
von Waltschnee
05.07.2016, 08:06
Forum: Recht, allgemein
Thema: Sonderkündigungsrecht bei Anleihe-Zinsverzug
Antworten: 0
Zugriffe: 481

Sonderkündigungsrecht bei Anleihe-Zinsverzug

Schönen guten Tag! Bei einer von mir gezeichneten Mittelstandsanleihe konnten die Jahreszinsen zum festgesetzten Termin nicht ausbezahlt werden, nun droht die Insolvenz. Nach Ablauf eines 30 tägigen Zeitraumes ab Fälligkeit steht dem Anleihenzeichner ein Sonderkündigungsrecht zu. In welcher Form ist...
von Waltschnee
19.01.2011, 19:32
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Abschlag für Schadensablöse gerechtfertigt?
Antworten: 1
Zugriffe: 1653

Abschlag für Schadensablöse gerechtfertigt?

Hallo an alle User und Rechtsgebildeten! Ein Zustellauto verursachte an meinem Zaunsockel erheblichen Schaden. Der Sachverständige ,welcher für die Versicherung den Schaden beurteilte, meinte, bei Schadensablöse würden von der Nettosumme seiner Schätzung 30 Prozent in Abzug gebracht. Dieser Betrag w...